Pflegegrad.info
PFLEGEGRAD.INFO

--WERBUNG--



Nachrichten aus der Pflege | 5. Februar 2018

Mein Bruder, das Solidarsystem und ich

Mit einem Text über ihre Erfahrungen als pflegende Angehörige und Betreuerin hat Katja Bauer einen Caritas-Journalistenpreis errungen. Sie beschreibt eindrücklich, was im Pflegealltag Freude macht und was an die Grenzen der Verzweiflung führt.

Der 29. Caritas-Journalistenpreis geht an die Journalistin Katja Bauer. Die Reporterin erzählt „vom Ringen einer pflegenden Angehörigen mit der Behandlungs- und Betreuungsbürokratie in Deutschland. Sie schildert eigene Erfahrungen aus der persönlichen Perspektive der Schwester, die sich um ihren pflegebedürftigen Bruder kümmert.“ Es „ist eine persönliche Geschichte darüber, wie eine Familienangehörige sich für ihren kranken, behinderten Bruder einsetzt. Es ist zugleich eine Geschichte, wie sie sich in vielen Familien landauf landab häufig ereignet, ohne dass die breite Öffentlichkeit davon Notiz nimmt. Die Journalistin Katja Bauer, Reporterin im Berliner Büro der Stuttgarter Zeitung, hat das selbst erfahren. Wenn der eigene Bruder zum Pflegefall wird, steht die Familie oft vor einem Leidensweg. Sie kämpft gegen die Bürokratie im Sozialsystem und sie stößt an die Grenze der eigenen Belastbarkeit. Katja Bauer beschreibt aus eigener Betroffenheit, wie sie als Schwester 'aus dem Nichts' mit der Krankheit ihres Bruders konfrontiert wird ...
Die Autorin gibt in diesem hervorragend geschriebenen Text bewusst ihre professionelle journalistische Distanz auf und berichtet aus der Ich-Perspektive. Ergreifend schildert sie ein familiäres Drama, das diejenigen, die es nicht aus eigenem Erleben kennen, sich nicht vorstellen können. Atmosphärisch dicht schildert Katja Bauer die Höhen und Tiefen von pflegenden Angehörigen, die nicht nur den täglichen Spagat zwischen Familie und Beruf auszuhalten haben, sondern sich auch noch mit Absurditäten des Solidarsystems herumschlagen müssen. Woraus sie allen Widrigkeiten zum Trotz Kraft schöpfen, ist das Prinzip Hoffnung. Auch davon erzählt die Journalistin Katja Bauer und ihr Bericht wird zu einem sehr menschlichen Bekenntnis.“

Die Preise werden am 7. Februar 2018 in Stuttgart verliehen.


Katja Bauer erhält den Caritas-Journalistenpreis, Pressemeldung der Caritas vom 23. Januar 2018.
Wenn ein Mensch zum Pflegefall wird. Mein Bruder, das Solidarsystem und ich, Katja Bauer auf www.stuttgarter-zeitung.de (18. Mai 2017).
Pflege in den eigenen vier Wänden, unser Beitrag vom 8. Juni 2017.

Teilen Sie
einen Link zu diesem
Text mit WhatsApp Logo

673. Nachricht aus der Pflege
[frühere Nachrichten]

Möchten Sie unsere
Nachrichten aus der Pflege ...
... als eMail abonnieren?
... als RSS Feed



Angehörige | Antrag | Begut­achtung | Begut­achtungs­richtlinien (BRi) | Bera­tung | Demenz | Entlastungsbetrag (125 €) | Geldleistungen | Kinder | Merkmale | Modul | Pflege­grad | Pflege­geld | Pflege­hilfs­mittel (40 €) | SGB XI | Sachleistungen | Um­bau­maß­nah­men | Ver­hinderungs­pflege | Wider­spruch | Zusätz­liche Betreu­ungs- und Entlast­ungs­leist­ungen



Folgen Sie uns auf   icon  |  icon  |  icon   | Datenschutz | Impressum
Letzte Aktualisierung: 05.02.2018