Pflegegrad.info
PFLEGEGRAD.INFO

--WERBUNG--


Stichwort | SGB XI | Pflegeversicherung

Im SGB XI, dem elften Sozialgesetzbuch wird die Pflegeversicherung geregelt. Es geht nicht nur darum, wer Leistungen wann, wie und in welcher Höhe zu bekommen hat, sondern auch um die Qualität der Arbeit von professionellen Anbietern und Widerspruchsmöglichkeiten von Pflegebedürftigen.
Das Gesetz wurde 1994 eingeführt und seit dem immer wieder verändert. 2008 pdf-Logo und 2012 pdf-Logo gab es Änderungen der Pflegeversicherung mit denen vor allem Leistungen für Demenzkranke und pflegende Angehörige ergänzt wurden. 2017 tritt mit dem Wechsel von Pflegestufen auf Pflegegrade die bisher größte Reform in Kraft.

Die Bundesregierung will die Umsetzung der Pflegereformen (PSG II und PSG III) systematisch wissenschaftlich begleiten lassen. „Die Evaluation solle Erkenntnisse zu der Frage liefern, inwieweit die beabsichtigten Wirkungen vor allem des zweiten und dritten Pflegestärkungsgesetzes eingetreten seien. Überprüft würden dabei alle beteiligten Akteure, um eventuelle Optimierungs- und Anpassungsmöglichkeiten auszuloten.“ (Millich, 2017)


Quelle:
– Millich, 2017
[ausführliche Quellenangaben]

mit WhatsApp teilen Logo


Assess­ment | Begut­achtung | Bera­tung | Begut­achtungs­richt­linien (BRi) | Betreuung | Bestands­schutz | DBfK | Demenz | Eigen­anteil | einge­schränkte Alltags­kompetenz | Entlastungsbetrag | Experten­standards | Gesamt­punktwert | Gut­achten | Heim­auf­sicht | Hilfs­mittel | Items | Kombi­nations­leist­ungen | Laumann | MDK | Merkmale | Modul | NBA | PEA | Pflege­geld | Pflege­grad | Pflege­hilfs­mittel | Pflege­stufe | Pflege­stütz­punkt | Sach­leist­ungen | SGB XI | Über­leitung | Um­bau­maß­nah­men | Unfall­ver­sicher­ung | wichtige Leistungen | Wider­spruch | Zeit­korridore | Zusätz­liche Betreu­ungs- und Entlast­ungs­leist­ungen




Folgen Sie uns auf   icon  |  icon  |  icon   | Datenschutz | Impressum
Letzte Aktualisierung: 23.09.2017