Pflegegrad.info
PFLEGEGRAD.INFO

--WERBUNG--


Leistungen der Pflegeversicherung

Die Pflegeversicherung wurde 1995 eingeführt. Von Anfang an gab es Pflegegeld oder die Finanzierung von Beiträgen zur Rentenversicherung für nicht gewerbliche Pflegepersonen. Im Laufe der Jahre wurden vielerlei Vorschriften weiterentwickelt und auch neue Leistungsarten hinzugefügt.
Ab 2017 gibt es für Pflegebedürftige ab Pflegegrad 2 diese 19 Leistungsarten

Wenn auf Pflegegrad 1 entschieden wird, gibt es nur auf einen Teil der Leistungen Anspruch:

Beträge für monatliche Leistungen

(Stand: Sommer 2016)

Pflege­grad
1

Pflege­grad
2

Pflege­grad
3

Pflege­grad
4

Pflege­grad
5

Geldl­eist­ung
(ambu­lant)

316 €

545 €

728 €

901 €

Sach­leist­ung
(ambu­lant)

689 €

1298 €

1612 €

1995 €

Ent­last­ungs­betrag
(ambu­lant, zweck­gebun­den)

125 €

125 €

125 €

125 €

125 €

Sach­leist­ung
(voll­statio­när)

125 €

770 €

1262 €

1775 €

2005 €

Eigen­anteil bei
voll­statio­närer Pflege

580 €

580 €

580 €

580 €


Noch ein paar Zahlen:
2015 bekamen ca. 2 700 000 Menschen Leistungen aus der Pflegeversicherung; das waren 17 % mehr als im Jahr 2011. 2015 zahlten die Pflegekassen ca. 26 600 000 000 € an die Pflegebedürftigen; das waren gut 25 % mehr als 2011. Mit dem Pflegestärkungsgesetz II wurden die Beiträge zur gesetzlichen Pflegeversicherung in zwei Schritten um insgesamt 0,5 % auf 2,55 % angehoben. Das ergibt Mehreinnahmen für die Pflegekassen von jährlich ca. 5 Mrd €
Eine Bewertung zur Entwicklung gibt Eugen Brysch (Stiftung Patientenschutz): „Real bekommen die Menschen [2016] sogar weniger Leistungen als 1996.“ Die Inflation der vergangenen 20 Jahre sei nicht ausgeglichen worden. Das werde auch die Beitragserhöhung zum 1. Januar 2017 nicht ausgleichen. (Sperber, 2016)

Quellen:
– BRi, 2016, Seiten 11, 12 und 18
– Sperber, 2016
[ausführliche Quellenangaben]

mit WhatsApp teilen Logo

Begut­achtung | Begut­achtungs­richtlinien (BRi) | Bera­tung | Bestands­schutz | Demenz | Entlastungsbetrag | Gesamt­punktwert | MDK | Merkmale | Modul | Pflege­grad | Pflege­hilfs­mittel | Pflege­stufe | SGB XI | Über­leitung | Unfall­ver­sicher­ung | wichtige Leistungen | Wider­spruch | Zusätz­liche Betreu­ungs- und Entlast­ungs­leist­ungen




Folgen Sie uns auf   icon  |  icon  |  icon   | Datenschutz | Impressum
Letzte Aktualisierung: 11.04.2017