Pflegegrad.info
PFLEGEGRAD.INFO

--WERBUNG--



Nachrichten aus der Pflege | 12. August 2016

Aufruf zur Grippeimpfung

Der Deutsche Berufsverband Pflegeberufe (DBfK) unterstützt die offizielle Influenza-Impfkampagne. Besonders die beruflich Pflegenden werden gebeten, sich im Herbst frühzeitig impfen zu lassen. „Denn die Grippeschutzimpfung ist der beste Weg, sich selbst und andere vor einer Grippeinfektion zu schützen.“

Der DBfK ist Partner von Robert Koch–Institut (RKI) und Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in der im September beginnenden Influenza-Impfkampagne 2016/17. Zusätzlich zur Grippeimpfung wird daran erinnert: „Wer darüber hinaus noch einige einfache Hygieneregeln beachtet, ist bestens gewappnet für die kommende Grippesaison.“ EU Statistiken zeigen: „Die saisonale Grippeimpfung verhindert rechnerisch 1,6 Millionen Grippefälle, vermeidet 700.000 Arztbesuche und 45.000 Krankenhausaufenthalte europaweit ... Es ist aber seit langem bekannt, dass die Influenza-Impfrate in Deutschland vergleichsweise niedrig ist, gerade beim medizinischen Personal. Hier sind Arbeitsmediziner, Hausärzte und Führungskräfte gefragt, zu informieren und Überzeugungsarbeit zu leisten. Um sie bei der Aufklärungsarbeit zu unterstützen, bieten die BZgA und das RKI verschiedene Informationsmaterialien an.“

Impfen und Hygiene - doppelt geschützt, Pressemeldung des BDfK vom 8. August 2016.
Die BZgA bietet viele Materialien zur Grippeimpfung zum Download an. In verschiedenen Sprachen gibt es Broschüren, die sich an Ältere oder chronisch Kranke richten. Auch für Pflegeprofis ist eine Broschüre dabei. Für den Aushang im Dienstzimmer können Plakate bestellt werden.

mit WhatsApp teilen Logo
[602. Nachricht aus der Pflege]

Möchten Sie unsere
Nachrichten aus der Pflege
abonnieren?



Begut­achtung | Begut­achtungs­richtlinien (BRi) | Bera­tung | Bestands­schutz | Demenz | Entlastungsbetrag | Gesamt­punktwert | MDK | Merkmale | Modul | Pflege­grad | Pflege­hilfs­mittel | Pflege­stufe | SGB XI | Über­leitung | wichtige Leistungen | Wider­spruch | Zusätz­liche Betreu­ungs- und Entlast­ungs­leist­ungen



Folgen Sie uns auf   icon  |  icon  |  icon   | Datenschutz | Impressum
Letzte Aktualisierung: 01.10.2016