Pflegegrad.info
PFLEGEGRAD.INFO

--WERBUNG--



Nachrichten aus der Pflege | 25. November 2016

Ausgezeichnete Altershilfe

Im November wurden in einigen Wettbewerben Preise verliehen. Eine virtuelle Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz wurde als mustergültig in der Kategorie Jung und Alt gemeinsam online ausgezeichnet. Den GERAS-Preis gibt's für „neue Initiativen, die in vorbildlicher Weise dafür sorgen, dass das Leben von Menschen in Alten-und Pflegeheimen lebenswerter wird“. Die regionale Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach vergibt einen Forschungspreis.

„Seit Oktober 2014 moderiert Susanna Saxl, Mitarbeiterin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, einmal monatlich ... anderthalb Stunden Videokonferenz. Die Teilnehmenden der Gruppe kommen aus dem ganzen Bundesgebiet und teilweise auch aus Österreich... : 'Der Austausch in Gesprächsgruppen ist ... für die Angehörigen besonders wichtig. Bisher gibt es solche Gruppen aber nur ganz vereinzelt und für viele Betroffene sind sie nicht erreichbar ... Dadurch dass man per Video von Angesicht zu Angesicht miteinander sprechen kann, entsteht sehr schnell ein sehr persönlicher Kontakt. Für mich ist es immer wieder berührend zu erleben, wie sich die Angehörigen gegenseitig unterstützen und auf diesem Weg auch außerhalb des Internets Freundschaften entstehen.'“

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) vergab 2016 zum ersten Mal den GERAS-Preis für „neue Initiativen, die in vorbildlicher Weise dafür sorgen, dass das Leben von Menschen in Alten-und Pflegeheimen lebenswerter wird“. Es wurde ein Schulprojekt prämiert, in dem die Klassen 5 bis 7 im Fach „Lebensnahes Lernen“ nahe gebracht wird, „wie pflegebedürftige Menschen ihren Alltag im Alten– und Pflegeheim verbringen.“
In Berlin gibt's Radeln ohne Alter. Nach einer Idee aus Dänemark fahren Freiwillige in sogenannten „Vorne–Rikschas“ Heimbewohner durch die Straßen von Berlin: Für das Recht auf Wind in den Haaren!

Die Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach hat einen „Gerontologiepreis“ ausgelobt. In Zusammenarbeit mit der örtlichen Hochschule Niederrhein werden herausragende Bachelor-Arbeiten gesucht. 2016 ist Annika Stammen die Preisträgerin. Ihr Thema: „Die soziale Seite der Demenz – Interventionskonzepte der Sozialen Arbeit“.


Goldener Internetpreis für virtuelle Selbsthilfegruppe der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Pressemitteilung vom 10. November 2016..
GERAS-Preis der BAGSO 2016: Die Preisträger stehen fest!, Themenseite der BAGSO (November 2016).
Nachwuchsförderung: Sozial-Holding verleiht 1. Gerontologiepreis, Pressemitteilung vom 9. November 2016.

mit WhatsApp teilen Logo
618. Nachricht aus der Pflege
[frühere Nachrichten]

Möchten Sie unsere
Nachrichten aus der Pflege
abonnieren?



Begut­achtung | Begut­achtungs­richtlinien (BRi) | Bera­tung | Bestands­schutz | Demenz | Entlastungsbetrag | Gesamt­punktwert | MDK | Merkmale | Modul | Pflege­grad | Pflege­hilfs­mittel | Pflege­stufe | SGB XI | Über­leitung | wichtige Leistungen | Wider­spruch | Zusätz­liche Betreu­ungs- und Entlast­ungs­leist­ungen



Folgen Sie uns auf   icon  |  icon  |  icon   | Datenschutz | Impressum
Letzte Aktualisierung: 29.11.2016